Erstes Plakat angebracht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Christian Tylsch   
Donnerstag, 09. Februar 2006 um 00:00
Kurt Brumme hängt erstes Plakat aufAm 09. Februar, sechs Wochen vor der Landtagswahl, wurden im Wahlkreis die ersten Wahlplakate mit dem Gesicht des Kandidaten angebracht. Kurt Brumme ließ es sich dabei nicht nehmen, dass erste Plakat selbst zu befestigen.
Ein Novum dieser Wahl stellt die Art der Plakate dar. Diese sind aus einem speziellen Material, welches sich Cartonplast nennt. Bisher war das Plakatekleben und Anbringen eine zeitaufwendige Arbeit, welche allen Wahlhelfern viel abverlangte. Die schlechte Witterungsbeständigkeit war leider oft ein Problem, da schnell die Straßen von Plakatresten verschmutz werden konnten. Mit dem neuen Verfahren wird das Plakat direkt auf die Plaste aufgedruckt. Die neuen Plakate sind witterungsbeständig und extrem leicht. Somit sind sie für den Bürger kein Sicherheitsrisiko und für die Wahlkampfhelfer eine geringere Belastung.
Besonders wichtig war Kurt Brumme die Umweltfreundlichkeit der neuen Plakate, da diese zu 100% recyclingfähig sind.
LAST_UPDATED2