PDF Drucken E-Mail

Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt ist ein Land mit reicher Geschichte. Historisch ist es aus dem alten Raum an Mittelelbe, unterer Saale und Harz gewachsen. Eine ganze Reihe wichtiger Ereignisse, Personen und historischer Prozesse haben hier ihren Ursprung und wirkten immer wieder weit über die Landesgrenzen hinaus.

Nur ein Beispiel dafür ist die Reformation. Martin Luther und Philipp Melanchthon, beide Professoren an der Universität in Wittenberg, haben mit ihrem Schaffen die Glaubenslandschaft in Deutschland nachhaltig verändert.

Die Geschichte spiegelt sich auch heute noch in vielen Orten wider. Burgen, Schlösser, Dome und Kirchen entlang der Straße der Romanik vermitteln eingebettet in die wunderschöne Landschaft Sachsen-Anhalts Historie pur.

Sachsen-Anhalt ist eines von insgesamt 16 Bundesländern in der Bundesrepublik Deutschland. Es grenzt an die vier Nachbarländer Brandenburg, Sachsen, Thüringen und Niedersachsen. Auf die Fläche bezogen ist es das achtgrößte und an der Größe der Bevölkerung gemessen das zehntgrößte Land in Deutschland. Das Gebiet von Sachsen-Anhalt umfasst eine Gesamtfläche von 20.445 Quadratkilometern (5,7 % der Fläche Deutschlands), in dem rund 2,52 Millionen Einwohner (3,5 % der deutschen Gesamtbevölkerung) leben. Während die nördlichen Landesteile nur dünn besiedelt sind, liegt die Bevölkerungsdichte in verschiedenen Landkreisen der Mitte und im Süden des Landes über 150 Einwohner je Quadratkilometer.

 

Mein Wahlkreis - Dessau-Roßlau

Mein Wahlkreis nennt sich Wahlkreis 27 - Dessau-Roßlau, vorher war es Wahlkreis 25. Er erstreckt sich über der nrödlichen Teil der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau (die Stadtteile Brambach, Innerstädtischer Bereich Nord, Kleutsch, Mildensee, Rodleben, Roßlau, Sollnitz und Waldersee) sowie die gesamte Verwaltungsgemeinschaft Coswig (Anhalt) und den Wörlitzer Winkel. In Zahlen bedeutet das ein Fläche von rund 574 Quadratkilometern mit etwa 57.000 Einwohnern.

Vor der Änderung des Wahlgesetzes, gehörten Gemeinden des Landskreises Wittenberg zu meinem Wahlkreis. Teile der Stadt Dessau gehörten nicht dazu.
Zu dieser Zeit hatte der Wahlkreis 25 ca. 50.000 Einwohner, verteilt auf eine Fläche von 700 Quadratkilometern.

 

Gemeinden und Einwohnerzahlen

Stadt Dessau-Roßlau (Anteil)   zur Homepage
32.312
  Brambach
381
  Innerstädtischer Bereich Nord     zur Homepage
11.193
  Kleutsch
427
  Mildensee    zur Homepage
2.129
  Rodleben    zur Homepage
1.578
  Roßlau    zur Homepage
13.707
  Sollnitz    zur Homepage
266
  Waldersee    zur Homepage
2.63
VG Coswig (Anhalt)    zur Homepage
14.788
  Bräsen
165
  Buko
181
  Cobbelsdorf
605
  Coswig (Anhalt), Stadt    zur Homepage
8.730
  Düben
271
  Griebo
621
  Hundeluft   zur Homepage
259
  Jeber-Bergfrieden
641
  Klieken    zur Homepage
1.113
  Köselitz
195
  Möllensdorf
177
  Ragösen
212
  Senst
239
  Serno
443
  Stackelitz
203
  Thießen
733
VG Wörlitzer Winkel     zur Homepage
9.344
  Brandhorst
102
  Gohrau
427
  Griesen
364
  Horstdorf    zur Homepage
633
  Kakau    zur Homepage
609
  Oranienbaum, Stadt    zur Homepage
3.439
  Rehsen
272
  Riesigk
215
  Vockerode, Stadt
1.682
  Wörlitz, Stadt    zur Homepage
1.601
INSGESAMT
56.444
  davon Wahlberechtigt
48.729